Hintergrund grau
  • WWK Versicherungen

    FAQ

    E-Mails von Ihnen zur WWK

E-Mails von Ihnen zur WWK

Wir akzeptieren:

SSL/TLS - TLS forced - TLS required - TLS mandatory

Die WWK verwendet TLS optional. Eine Einrichtung als mandatory, forced oder required ist auf unserer Seite nicht vorgesehen. Es steht Ihnen aber frei, dies auf Ihrer Seite entsprechend einzurichten.

Für Ihre Einstellung in Ihrem System: Wir versenden immer mit @wwk.de oder @wwk.at

S/MIME über Einzelplatz-Zertifikat

Die Zertifikate müssen einmalig per E-Mail ausgetauscht werden. Nachdem sich die öffentlichen Schlüssel für die Zertifikate in der Regel in der sogenannten E-Mail-Signatur befinden, reicht bereits ein einmaliger, gegenseitiger E-Mailversand aus, um die Schlüssel auszutauschen. Die Speicherung Ihres Schlüssels erfolgt bei uns voll automatisch. Bereits ab dem nächsten Arbeitstag können Sie mit uns – und wir mit Ihnen - sicher kommunizieren.

Alternativ können Sie alle öffentlichen Schlüssel zu allen WWK-Emailadressen auch ganz einfach über die folgende Seite abrufen: https://openkeys.de .

S/MIME über Domänenzertifikat

Die Zertifikate müssen einmalig ausgetauscht werden. Bitte schreiben Sie eine E-Mail an od.partnervertrieb@wwk.de und nennen Sie uns Ihre Domäne mit Zertifikat und Ihre technischen Ansprechpartner für Rückfragen.

Wir akzeptieren nicht:

PGP, Cryptshare, FTAPI, SCP-Verbindungen